Rooftop-Bar im Schiffbau (Schweiz)

DIE HERAUSFORDERUNG

Das ehemalige Industriegebäude Schiffbau im Trendquartier Zürich West diente einst als Halle, um Dampfschiffe zusammenzubauen. Heute ist das Gebäude ein unverzichtbarer Bestandteil des Zürcher Kulturlebens. Im Schiffbau befinden sich ein Theater, ein Jazz Club, ein Restaurant und die Rooftop-Bar. Trotz des stimmungsvollen Ambientes der Bar fühlten sich die Gäste nicht immer wohl, denn die teilweise undichte Glasfassade sorgte für eine starke Überhitzung im Sommer. Eine Renovation war also notwendig.

DIE LÖSUNG

Das ursprüngliche Konzept einer Glas-Metallfassade wurde beibehalten aber durch hochwertige Fenster der neusten Generation ersetzt. Die Fenster sind eine Kombination aus den dynamischen Sonnenschutzgläsern von Saint-Gobain SageGlass und dem air-lux Senkfenstersystem. Das intelligente schaltbare Dreifachisolierglas SageGlass Classic Neutral Clear dunkelt sich dank seiner elektrochromen Beschichtung in Abhängigkeit vom Tageslichteinfall automatisch ab. Die Gläser können aber auch manuell per Touchscreen gesteuert werden, um den Grad der Verdunkelung individuell regeln zu können. Die hervorragenden Wärmeschutzeigenschaften verhindern, dass die Innenräume überhitzen und führen so zu angenehmen Raumtemperaturen bei jeder Wetterlage. Zudem werden Blendungen bei starker Sonneneinstrahlung vermieden.

DIE VORTEILE

Dank dieser einzigartigen, innovativen Fassade bietet die Rooftop-Bar den Besucherinnen und Besuchern in alle vier Himmelsrichtungen einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt Zürich unabhängig der Tageszeit oder des Wetters. Die modern eingerichtete, langgezogene Bar ist wieder ein Ort zum Entspannen und Geniessen, zum Essen und Trinken zum Nachdenken und Diskutieren und entspanntem Zusammensein.

Aber nicht nur die Gäste freuen sich über SageGlass, sondern auch die Eigentümerin schätzt die Eigenschaften des intelligenten Glases. Mit SageGlass können das Raumklima der Rooftop-Bar massiv verbessert und gleichzeitig Wärmeeintrag, Energie- und Unterhaltskosten gesenkt werden. Auch bot es den Architekten und Bauherren Gestaltungsfreiheiten, von denen sie bisher nur zu träumen wagten.

PROJEKTINFORMATION

STANDORT: Zürich, Schweiz

BAUHERR: Schiffbau Immobilien AG, Zürich

ARCHITEKT: arc Architekten AG, Zürich

FASSADENBAU: Krapf AG, Engelburg

PRODUKT: 290 m3-fach Verglasung SageGlass Neutral Clear

IBN: 2020

GEBÄUDEART: Renovation
 

NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF

Möchten Sie SageGlass in der Praxis erleben? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über die vielen Möglichkeiten zu erfahren, wie Sie weitere Informationen erhalten können.