Lidl Metropolfiliale, Frankfurt-Niederrad (Deutschland)

Die Herausforderung

Wie lässt sich zukunftsfähige Nahversorgung in dicht bebauten urbanen Gebieten ermöglichen? Mit der Metropolfiliale liefert Lidl die Antwort: Sie vereint die Vorteile einer freistehenden Filiale mit der platzsparenden Bauweise, die in den Metropolen notwendig ist. Bei der Entwicklung des Konzepts standen neben Platzersparnis auch die Kunden- und Mitarbeiterfreundlichkeit sowie die Nachhaltigkeit im Fokus.

 

Die Lösung

Das moderne Gebäude mit Glas- und Grünflächen fügt sich ideal in die Umgebung ein. Das Dach wurde begrünt und mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet, die Glasfassade mit dem dynamischen Sonnenschutzglas von SageGlass ausgerüstet. Das intelligente Glas ist durch seine schaltbare Elektrochrombeschichtung in der Lage, den Wärmeeintrag durch Sonneneinstrahlung zu steuern mit stets freier Sicht nach aussen. Selbst in hellem Zustand schirmt das Glas die Wärme ab, bevor sie in die Filiale dringt. Auf einen aussenanliegenden Sonnenschutz konnte deshalb komplett verzichtet werden.

 

Die Vorteile

Die Metropolfiliale zeichnet sich durch einen 1 800 m2 grossen, hellen Verkaufsraum im ersten Obergeschoss aus und bietet vor allem durch einen geringen Flächenverbrauch ein hochmodernes Einkaufserlebnis. Der Übergang zwischen den verschiedenen Verdunklungszuständen des smarten Glases ist fliessend und absolut geräuschlos, was den laufenden Betrieb in keiner Weise beeinträchtigt. Alexander Thurn, Geschäftsleiter Immobilien bei Lidl Deutschland, ist von der SageGlass Technologie überzeugt: «Wir wollen unsere Filialen immer weiter verbessern und setzen dabei auf innovative Technik. Dank SageGlass können unsere Mitarbeitenden optimal und effizient arbeiten ohne von der Sonne geblendet zu werden. Zudem herrschen immer ideale Temperaturen im Geschäft: Es ist nie zu heiss oder zu kalt.» Unter anderem durch den Einsatz von SageGlass erfüllt das Gebäude höchsten Nachhaltigkeitsansprüche und wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit Gold zertifiziert.

 

Darüber hinaus wurde SageGlass bereits in rund 100 Lidl-Filialen in Deutschland installiert. Die erste Filiale wurde 2018 in Dinslaken eröffnet.

Projektinformationen

Generalunternehmer: Lidl Deutschland

Planungsbüro: Fischer Planungsbüro GmbH

Architekt: Andreas Lang, Lidl Deutschland

IBN: September 2019

Produkt: 465 m2 SageGlass LightZone Classic Climatop

Zusätzliche Information

Video zu Fallstudie Lidl

Zur Pressemitteilung

Dank SageGlass können unsere Mitarbeitenden optimal und effizient arbeiten ohne von der Sonne geblendet zu werden. Zudem herrschen immer ideale Temperaturen im Geschäft: Es ist nie zu heiss oder zu kalt.

Alexander Thurn Geschäftsleiter Immobilien bei Lidl Deutschland

NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF

Möchten Sie SageGlass in der Praxis erleben? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über die vielen Möglichkeiten zu erfahren, wie Sie weitere Informationen erhalten können.