Carson Group (USA)

DIE HERAUSFORDERUNG

Die Carson Group, ein Finanzdienstleister mit Hauptsitz in Omaha, Nebraska, USA hat vor einigen Jahren begonnen, ein neues Bürogebäude von echtem Weltrang zu planen. Dieses sollte dem Unternehmen helfen, neue Mitarbeitende zu gewinnen und zu binden, und gleichzeitig Annehmlichkeiten zu bieten, die eine Unternehmenskultur fördern, die Beruf, Alltag und Freizeit in Einklang bringen kann. „Das Gebäude muss den Bedürfnissen von Carson genügen – sowohl heute als auch in den nächsten Jahren“, so Kelsey Ruwe, Chief of Staff der Carson Group. „Es bot eine grossartige Gelegenheit für Carson, sich von seinen Mitbewerbern abzuheben. Deshalb mussten bei der Planung alle Ebenen und Dimensionen des Unternehmens berücksichtigt werden. Für mich ist es die grösste Chance in der Geschichte von Carson, unsere Unternehmenskultur Wirklichkeit werden zu lassen."

DIE LÖSUNG

Die Geschäftsleitung der Carson Group hat bei der Planung der 18 000 m² grossen Unternehmenszentrale mit dem Architektur- und Designbüro LEO A DALY und dem Bauherrnvertreter Tetrad Property Group zusammengearbeitet. „Das Gebäudedesign selbst trägt den Namen ‚Ascend‘, was unsere Mission – nämlich stets nach vorne zu schauen und nach den Sternen zu greifen – perfekt zum Ausdruck bringt“, so Ruwe.  Das Planungsteam hat den Komfort für die Gebäudenutzer bis ins kleinste Detail durchdacht. So ist ein Neubau entstanden, der eine äusserst bequeme, helle Arbeitsumgebung bietet, in der sich zahlreiche Annehmlichkeiten finden. Es wurden zwei hohe Gebäude mit Glasfassaden errichtet, die über einen niedrigeren, zweigeschossigen Brückenbau miteinander verbunden sind, der als „Komfortzone“ bezeichnet wird. Es gibt eine Rooftop-Bar, ein Café, eine grosse Lobby, die gleichzeitig als Begegnungsstätte dient, High-Tech-Videowände und ergonomische Möbelsysteme – sowie Fenster aus dem intelligenten Glas Saint-Gobain SageGlass®, die die Helligkeit und Sonneneinstrahlung automatisch regulieren. „Wir haben uns für das Produkt SageGlass Harmony® entschieden, weil es einen grossen Komfort bietet und gleichzeitig viel Tageslicht ins Gebäude herein lässt und somit durch das Grossraumbüro strömt“, erklärt Alex Henery, Projektmanager bei der Tetrad Property Group. „Bei der Planung gab es so viele winzige Details zu berücksichtigen“, erzählt Ruwe. „Das Gebäude ist wirklich Weltklasse geworden und bietet hoffentlich auch Kunden und Beratern ein hochwertiges Erlebnis.“

DIE VORTEILE

Mit SageGlass Harmony bietet das Gebäude viel Tageslicht und eine wundervolle Aussicht nach draussen unter anderem auf das angrenzende Stadtentwicklungsprojekt Heartwood Preserve. Gleichzeitig wird unangenehme Blendung und Hitze, die oft mit grossen Fenstern einhergehen, auf ein Minimum reduziert. „Als wir nachgeforscht haben, welche Annehmlichkeiten unsere Stakeholder am meisten schätzen würden, lag Tageslicht zweifellos vor allen anderen“, erzählt Ruwe. „Intelligentes Glas kann Freude und Wohlergehen fördern, die Arbeitsplatzzufriedenheit verbessern und dazu beitragen, dass sich unsere Mitarbeitenden voller Energie fühlen.“ Die Carson Group wollte mit dem Gebäude ausserdem ihr Engagement für Nachhaltigkeit und Innovationen hervorheben

PROJEKTINFORMATION

STANDORT: Omaha, Nebraska, USA

BAUHERRENVERTRETER: Tetrad Property Group

ARCHITEKT: Leo A Daly

IMMOBILIENENTWICKLER: Goldenrod Companies

PRODUKT: SageGlass Harmony®

SAGEGLASS FLÄCHE: 4,831 m2

FERTIGSTELLUNG: 2021

GEBÄUDEART: Neubau

 

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Video zu Fallstudie

Wir haben uns für das Produkt SageGlass Harmony® entschieden, weil es einen grossen Komfort bietet und gleichzeitig viel Tageslicht ins Gebäude herein lässt und somit durch das Grossraumbüro strömt

Alex Henery, Projektmanager Tetrad Property Group

NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF

Möchten Sie SageGlass in der Praxis erleben? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über die vielen Möglichkeiten zu erfahren, wie Sie weitere Informationen erhalten können.