Bowie State University (USA)

DIE HERAUSFORDERUNG

Die Bowie State University hatte zum strategischen Ziel, eine einladende und fortschrittliche Lernumgebung für ihre Studenten zu schaffen. Bei der Planung des neuen Wissenschaftszentrums war es der Leitung der Universität deshalb besonders wichtig, dass sich dieser Anspruch auch in der Architektur des Gebäudes widerspiegelte.

Um dem Wissenschaftszentrum eine zeitgenössische und einladende Gestalt zu verleihen, schlugen die Architekten einen modernen Glasbau vor, der bereits auf den ersten Blick die Menschen beeindrucken sollte. Zu den Besonderheiten sollten ein 560 m2 grosser Gemeinschaftsbereich, verglaste Labors und Seminarräume sowie ein dreigeschossiges Atrium mit kreisförmiger Grundfläche gehören. Unglücklicherweise befindet sich das Zentrum im Mittelunkt des Campus, einem weitläufigen, sonnigen Gelände mit wenig Schatten. Obwohl bei der Planung mechanische Jalousien und Rollläden aus Aluminium in Betracht gezogen wurden, hätten diese Elemente dem strategischen Ziel einer offenen Bauweise widersprochen. Zudem wäre die Sicht in die Umgebung versperrt worden.

DIE LÖSUNG

Die Bowie State University und die Architekten Perkins & Will fanden mit SageGlass® schließlich die perfekte Lösung. Es wurden 2 300 m2 des elektronisch getönten Glases von SageGlass im neuen Wissenschaftszentrum verbaut, einschließlich einer großen, nach Süden ausgerichteten Vorhangfassade.

SageGlass steuert das Sonnenlicht dynamisch, um optimales Tageslicht, eine Außensicht und ein angenehmes Raumklima zu garantieren und gleichzeitig Blendung und Hitze zu vermeiden. Diese Eigenschaften von SageGlass unterstützen das strategische Ziel einer komfortablen und produktiven Lernumgebung, die Kreativität und Zusammenarbeit fördert.

Das dynamische Glass verdunkelt sich je nach Bedarf manuell oder automatisch. Die manuelle Funktion ermöglicht den Professoren die Sonnenschutzfunktion der Seminarräume und Labors an ihre Bedürfnisse anzupassen. Die automatische Abdunkelung wiederum blockiert an heißen Tagen das Sonnenlicht und hilft den Energiebedarf des Gebäudes drastisch zu senken.

DIE VORTEILE

Studierende und Dozierende der Bowie State Universität können im 13 800 m2 großen Gebäudekomplex, in einer hellen Umgebung frei von Hitze und Blendung zusammenarbeiten. Zudem genießen sie einen uneingeschränkten Blick ins Freie.

„Das neue Wissenschaftszentrums wird unseren Bemühungen, die Bowie State University, als eine praxisorientierte, kooperative Institution zu positionieren, gerecht. Zudem unterstützt das Zentrum auch das Ziel der Universität, sich als führende Institution im Bereich der Mathematik, Technik, Ingenieur- und Naturwissenschaften zu platzieren“, sagt Mickey L. Burnim, Präsident der Bowie State Universität. „Das innovative Design bietet ein ideales Umfeld für Studierende und Dozierende, um interdisziplinär zu lernen und zu lehren.“

PROJEKT INFORMATIONEN

ORT: Bowie, Maryland

ARCHITEKT: Perkins + Will

FASSADENBAU: Tidewater Glazing

The innovative design of the Center for Natural Sciences, Mathematics and Nursing provides an optimal environment for students and faculty to engage in transformational interdisciplinary learning and instruction.

Mickey L. Burnim, Bowie State University PresidentBowie, Maryland

NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF

Möchten Sie SageGlass in der Praxis erleben? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über die vielen Möglichkeiten zu erfahren, wie Sie weitere Informationen erhalten können.