Saint-Gobain Habitat Lab (Italien)

SageGlass® ermöglicht einen niedrigen Energieverbrauch in  innovativen Gebäuden

Das Habitat Lab von Saint-Gobain in Corsico, der Provinz Mailand, Italien, st ein Mehrzweck-Forschungszentrum, das beispielhaft für die innovative Philosophie des Unternehmens in der Gebäudegestaltung steht: Eine Philosophie, die eine perfekte Balance zwischen Lebensqualität und Nachhaltigkeit in sich vereint.

Lösungen zur Erfüllung der LEED® Zertifizierungsstandards

Das Habitat Lab wurde an einem bereits bestehenden Saint-Gobain-Standort gebaut.Das Projekt umfasst eine Renovation und ein Neubau. Die neue Einrichtung mit einer Fläche von 1 200 Quadratmetern solte die Standards der LEED® Zertifizierung erfüllen. Um dies zu erreichen, inkludierte Saint-Gobain die neuesten und modernsten Baustoffe aus den einzelnen Gesellschaften des Konzerns. Darunter ist auch das elektronisch tönbare Glas SageGlass®.

Minimierung des Energiebedarfs und Sicherung des Komforts dank SageGlass®

Das Habitat Lab ist das erste Beispiel des „Mehrfachkomfort“-Konzepts von Saint-Gobain. Das Konzept besteht aus dem ganzen Portfolio gebäudetechnischer Lösungen der Saint-Gobain-Gruppe, die dazu beitragen, eine optimale Kombination aus Betriebseffizienz, persönlichem Komfort und Nachhaltigkeit sicherzustellen. Der Energieverbrauch des Habitat Labs liegt dank der Photovoltaik-Solaranlage, die vor Ort 22 MWh Strom erzeugt, nahezu bei null. Weitere Energieeinsparungen ergeben sich durch die SageGlass® Verglasung, die klare Sicht nach aussen und eine maximale Menge an natürlichem Licht ermöglicht, bei der gleichzeitig aber die Raumtemperatur intelligent gesteuert werden kann. Je nach Aussentemperatur, Helligkeitswerten und Tageszeit passt sich SageGlass® automatisch diesen Rahmenbedinungen an, sodass der Bedarf an zusätzlicher Heizung und Kühlung das ganze Jahr über minimiert wird, ohne den Komfort für die Menschen, die sich in dem Gebäude aufhalten, zu verringern.

Live-Erprobung von Produkten, die unsere Zukunft gestalten werden

Im Rahmen seines Forschungsauftrags dient das Habitat Lab unter anderem auch als „Workshop des Bauwesens“, in dem die Auswirkungen und Ergebnisse neuer Baustoffe und Bautechniken aus nächster Nähe bewertet werden können. Hierzu überwacht das Habitat Lab die Energieeffizienz und weitere für die Lebensqualität relevante Faktoren in Echtzeit. Das Zentrum steht Organisationen, Universitäten und weiteren Gesellschaften zur Verfügung, die an der Erforschung und Entwicklung neuer Baustoffe und bautechnischer Lösungen in Zusammenarbeit mit Saint-Gobain interessiert sind. Darüber hinaus bietet das Habitat Lab Planern und Ingenieuren wertvolle Gelegenheiten für praxisnahe Schulungen.

  • STANDORT:
  • Mailand, Italien
  •  
  • PROJEKT:
  • neue Anlage
SageGlass hilft uns, mit dem Habitat Lab ein neues Referenzmodell für eine nachhaltige Lebensweise zu schaffen. Es ist eine der nachhaltigsten Verglasungen auf dem Markt, die Energie und Geld spart und die Umwelt schont.

Ruggero Ricci-Mingani, Technical Promotions Coordinator bei Saint-Gobain

NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF

Möchten Sie SageGlass in der Praxis erleben? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über die vielen Möglichkeiten zu erfahren, wie Sie weitere Informationen erhalten können.