Girls' Grammar School, Ivanhoe (Australien)

SageGlass® hilft einer um die Jahrhundertwende gegründeten Institution, die Tageslichtqualität zu steigern und die Nachhaltigkeit zu verbessern, ohne dass dabei der Charme eines historischen Gebäudes verlorengeht.

Um die Lernumgebung für K-12-Schülerinnen an der Ivanhoe Girls’ Grammar School zu verbessern, suchte die Schulverwaltung nach einer Möglichkeit, die natürliche Beleuchtung des im edwardianischen Stil gebauten Sharwood House aus dem Jahre 1903 zu optimieren und gleichzeitig die Nachhaltigkeit des Gebäudes zu steigern. Die Architekten entschieden sich, die Oberlichter der zentralen Vorhalle mit SageGlass zu versehen, das den Abdunkelungsgrad elektronisch ändert, um Wärmeentwicklung, Blendlicht und Ausbleichwirkung der Sonne zu regulieren. Das dynamische Glas durchflutet die Räume im Gebäudeinneren mit reichlich natürlichem Licht, während die Energiekosten gesenkt und für Sharwood House die Denkmalschutzbestimmungen weiterhin eingehalten werden.

Bis zu 98 % der Sonnenstrahlung, die sich schädlich auf die Innenräume auswirken kann, werden durch SageGlass-Verglasung herausgefiltert.

Die Oberlichter der Vorhalle gehören zu einem System, bei dem Lichtsensoren im Laufe des Tages automatisch den Abdunkelungsgrad entsprechend dem Sonnenstand anpassen.

SageGlass ist Teil einer umfassenden grünen Gebäudestrategie der Schule, die passive Heizungs- und Kühltechniken mit Wassersparmaßnahmen kombiniert.

STANDORT:Ivanhoe, Australien

ARCHITEKT:Daryl Sanders Jackson So

FOTOS:Simmonds Photography

Ivanhoe offers students a rich, innovative educational experience. Outstanding educational facilities play a big role in that experience. SageGlass was a wise investment that will support our mission for years to come.

Peter Smithson, Head of School Properties CommitteeIvanhoe Girls’ Grammar School

NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF

Sie möchten SageGlass in der Praxis erleben? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Languages