Information
Owner
Tombola
Architekt
Ryder Architecture
Produkt
2-fach Isolierglas SageGlass Grau
SageGlass Fläche
870 m²
Fertigstellung
2018
Inhalt

Die Herausforderung

Tombola, der grösste Anbieter von Online-Spielen in Europa, entwickelt und produziert mit dem hauseigenen Entwicklungsteam Software für Bingo und andere Spiele. Das Unternehmen plante den Neubau einer hochmodernen Unternehmenszentrale am Hauptsitz Sunderland in Grossbritannien. Diese sollte die bestmögliche Arbeitsumgebung für die Mitarbeitenden und gleichzeitig eine freie Sicht auf den Fluss Wear und den an seiner Mündung gelegenen Hafen bieten.

Als führendes Technologieunternehmen legte Tombola deshalb grossen Wert auf ein hoch innovatives Gebäude, das neuesten Technikstands entsprach, um auch junge Spitzenkräfte ansprechen zu können. Während der Ausarbeitung des Gebäudeentwurfs waren sich die Projektbeteiligten schnell einig, dass das beeindruckende Erscheinungsbild der drei Satteldächer und der Glasfassade auf der Ostseite keinesfalls durch innere oder äussere Sonnenschutzlösungen geschmälert werden durfte. Gleichzeitig hatte ein ausreichender Blendschutz für die Mitarbeitenden von Tombola höchste Priorität, da diese hauptsächlich am Computer arbeiten.

Die Lösung

Nach umfangreichen Recherchen stiess das Team des international tätigen Design- und Architekturbüros Ryder Architecture auf SageGlass. Das dynamische Sonnenschutzglas von Saint-Gobain erfüllte nicht nur alle Anforderungen von Tombola in Bezug auf Ästhetik und Funktionalität, sondern überzeugte darüber hinaus durch entscheidende Leistungsmerkmale wie niedrige HLK-Kosten und individuellen Komfort.

Das intelligente Glas zeichnet sich dadurch aus, dass es entsprechend dem Sonnenstand automatisch getönt wird. Damit lässt es sich präzise auf die Bedürfnisse der Mitarbeitenden bei Tombola abstimmen. Auch senkt SageGlass die Betriebskosten, denn es ist eine umfassende Kontrolle des Licht- und Wärmeeintrags möglich.

Die Vorteile

Verschiedene Studien haben ergeben, dass eine freie Sicht nach aussen das Erinnerungsvermögen und die geistige Leistungsfähigkeit um 10 bis 25 Prozent verbessert. In Büros führt ausreichend natürliches Tageslicht sogar zu einer Produktivitätssteigerung von 18 Prozent. SageGlass ermöglicht die Kontrolle des Tageslichteintrags und sorgt unabhängig von der Jahreszeit den ganzen Tag für eine Sichtverbindung nach aussen. Dadurch fördert das Sonnenschutzglas massgeblich die Konzentration und die Produktivität der mehr als 300 Mitarbeitenden. Durch die Kontrolle des Wärmeeintrags wird zudem der Energieverbrauch gesenkt, ohne dass mechanische Sonnenschutzlösungen installiert werden müssen, die das Design des Gebäudes beeinträchtigen könnten.

SageGlass erfüllt all unsere Anforderungen an das Gebäude im Hinblick auf Ästhetik und Biophilie. Zudem weist es wesentliche Leistungsmerkmale auf, die sich vorteilhaft auf den Energieverbrauch und den Komfort auswirken.
Paul Milner
Tombola

Sehen Sie dieses Projekt in Aktion