< Zurück

Dubai World Expo: SageGlass für den französischen Pavillon

Vom 1. Oktober 2021 bis zum 30. März 2022 findet in Dubai (VAE) die Dubai World Expo statt. Sie steht unter dem Motto «Connecting Minds, Building the Future» und fokussiert auf die Themenbereiche: Nachhaltigkeit, Chancen und Mobilität.

13. April 2021

Der französische Pavillon ist ein eindrückliches Aushängeschild für französische Spitzenleistungen und Fachkompetenz. Er befindet sich im Themenbereich Mobilität, direkt gegenüber dem Pavillon der Vereinigten Arabischen Emirate und bezeugt das Engagement Frankreichs, durch politische, wirtschaftliche, kulturelle und soziale Initiativen und Aktionen einen aktiven Beitrag zur Gestaltung der Zukunft zu leisten.

Die Compagnie Française des Expositions (Cofrex), die Betreiberin des Pavillons, entschied sich für das dynamische Sonnenschutzglas von Saint-Gobain als Beispiel für französische Innovationskraft. SageGlass lässt sich automatisch oder bei Bedarf manuell tönen und aufhellen. So reguliert die elektrochrome Verglasung die Sonneneinstrahlung und verhindert Blendung und übermässige Erwärmung im Pavillon – in Anbetracht des in Dubai herrschenden heissen Wüstenklimas ein wichtiger Aspekt. Erik Linquier, Vorsitzender der Cofrex und Generalkommissar für Frankreich bei der Expo 2020, unterstreicht: “Der architektonische Leitgedanke des französischen Pavillons ist ‹Licht und Beleuchtung›. Durch den Einsatz von Licht in unterschiedlichen Formen wird dem Besucher ein einzigartiges Erlebnis geboten – Licht als eine Quelle der Ablenkung und der Reflexion zugleich. Die Ausstellungsfläche wird mit dem intelligenten Sonnenschutzglas von SageGlass ausgestattet, was den Pavillon zu einem beeindruckenden Aushängeschild für die Innovationskraft von Saint-Gobain macht.”

Die Tatsache, dass SageGlass die Menge an Licht und Wärme, die in den Raum eindringt, über Sensoren an verschiedenen Punkten der Fassade automatisch regulieren kann, hat auch die Architekturbüros des Projekts, Atelier du Prado und Celnikier & Grabli Architectes, überzeugt. Jean-Luc Perez, Architekt und Gründer von Atelier du Prado, betont: “SageGlass bleibt auch bei vollständiger Tönung transparent. Dies erlaubt den Besuchern eine freie Sicht nach draussen. Gleichzeitig verbessert die Verglasung das Wohlbefinden der Besucher, da die Wärmeentwicklung im Pavillon deutlich reduziert wird.”

Alain Garnier, Vertriebsleiter und zuständig für die Unternehmensentwicklung von SageGlass Saint-Gobain im Nahen Osten, fasst zusammen: “Wir freuen uns über die Möglichkeit, mit allen Beteiligten an diesem prestigeträchtigen Projekt zu arbeiten. Unser intelligentes Sonnenschutzglas eignet sich geradezu ideal für dieses Projekt, da es sich an die Umgebungsbedingungen anpasst und den Energieverbrauch des Gebäudes reduziert. Da diese Aspekte bereits bei der Planung des Gebäudes berücksichtigt wurden, gestaltete sich die Umsetzung deutlich einfacher. Das Marktsegment für intelligente Fassaden verzeichnet ein schnelles Wachstum. Wir beobachten, dass die Einführung dynamischer Sonnen- und Wärmeschutz-Lösungen wie SageGlass in der Region stark zunimmt.”

Weitere Informationen:
https://www.francedubai2020.com/

© Dany Eid

© Farel Bisotto

Über SageGlass

SageGlass® stellt das weltweit intelligenteste dynamische Glas her. Die elektronisch tönbaren SageGlass Produkte können nach Bedarf dunkler oder heller geschaltet werden. Sie bieten damit gleichzeitig einen optimalen Tageslichteintrag sowie Hitze- und Blendschutz und zwar ganz ohne Rollläden oder Jalousien. SageGlass sorgt für ein stets angenehmes Raumklima, steigert das Wohlbefinden der Gebäudenutzer und ermöglicht erhebliche Energieeinsparungen. Als Tochtergesellschaft von Saint-Gobain verfügt SageGlass über mehr als 350 Jahre Erfahrung in der Baubranche. Erfahren Sie mehr unter www.sageglass.com oder auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Über Saint-Gobain

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.

  • 42,6 Milliarden Euro Umsatz in 2019
  • In 68 Ländern vertreten
  • 171.000 Mitarbeiter

Erfahren Sie mehr über Saint-Gobain auf www.saint-gobain.com und folgen Sie uns auf Twitter @saintgobain

Über COFREX

Die im Januar 2018 gegründete Cofrex (Compagnie Française des Expositions) ist eine Vereinfachte Aktiengesellschaft mit öffentlicher Kapitalbeteiligung. Die Gründung des Unternehmens markierte einen ersten Schritt zur Schaffung einer Kompetenzplattform für die Präsenz Frankreichs bei internationalen Veranstaltungen, die für die breite Öffentlichkeit bestimmt sind. Aufgabe der Cofrex sind die Vorbereitung, die Organisation und die Durchführung der Teilnahme französischer Unternehmen an internationalen Ausstellungen sowie an Weltausstellungen.

Mit der Gründung der Cofrex wurde ein langfristiges Projekt ins Leben gerufen, das es ermöglicht, auf den Erfahrungen aus früheren Ausstellungen aufzubauen – mit dem Ziel, Frankreichs künftige Teilnahmen an internationalen Ausstellungen sowie an Weltausstellungen in optimaler Weise und zu möglichst geringen Kosten zu organisieren. Das Unternehmen ist Teil einer Partnerschaft zwischen öffentlichen und privaten Akteuren, die das Image und die Attraktivität Frankreichs in den Mittelpunkt stellt.

Weitere Informationen: www.cofrex.fr

 

Weitere Informationen
SageGlass

Kerstin Nanchen
T +41 31 336 81 54
Bernstrasse 43
3175 Flamatt, Schweiz

Kerstin.nanchen [at] saint-gobain.com
www.sageglass.com

 

France Pavilion
Havas Paris
francedubai2020 [at] havas.com

 

Pressekontakt
Proesler Kommunikation

Tristan Staack
T +49 7071 234-16
F +49 7071 234-18
Karlstraße 2 • 72072 Tübingen

t.staack [at] proesler.com
www.proesler.com

Languages